Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Traude Trieb Shop

Geburtsvorbereitung Tee

Geburtsvorbereitung Tee

Er stärkt und energetisiert die Gebärmuttermuskulatur und durchblutet die Plazenta optimal.
Normaler Preis €19,50
Normaler Preis Verkaufspreis €19,50
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Größe

Öffnungszeiten: DI-DO 8-12 Uhr & nach telefonischer Vereinbarung

Vollständige Details anzeigen

Produktinformationen

Inhalt: 100 g
Zielgruppe:
 Schwangere ab der 36. SSW, Gebärende
Anwendungsgebiet:
Gebärmutter, Lendenwirbelsäule, Kreuzbeinbereich
Anwendungsbereich: 
äußerliche Anwendung
Anwendung/Dosierung:


Vorbereitend auf die Geburt
Massage: 1 EL pur auf Bauch- und Kreuzbein 2 x tgl. auftragen
Vollbad: Das Öl verdünnt mit 3 EL Emulgator und 3 in 1-Tee (4 EL in 3 l kaltem Wasser zustellen, 10 Min. köcheln lassen, abseihen) dem Badewasser zufügen. Ab der 37. SSW 3 x wö. ein Bad mit 1 EL Öl, ab der 40. SSW tgl. mit 1,5 EL Öl.

Während der Geburt
Massage: Überall dort auftragen, wo Wehen- und andere geburtsbedingte Schmerzen (Leistengegend und Kreuzbeinbereich) sind, sanft einölen und anschließend eine feuchtwarme Kompresse drauflegen.
Vollbad: s. o., mit 2 EL Öl

Das Geburts-Spezialöl hat als Basis Macadamianussöl (hoher Anteil an entzündungshemmenden Wirkstoffen, optimal zur Pflege trockener, rissiger und spröder Haut, besonders bei empfindlicher, irritierter oder entzündeter Haut zu empfehlen), Olivenöl (bereits in der Antike zur Ganzkörperpflege verwendet) und Sonnenblumenöl (reich an Vitamin E, stärkt die natürliche Schutzschicht der Haut).
Beigefügt sind ätherische Öle wie Zimtrinde, Nelkenblätter und Ingwer, die wehenanregend wirken. Der Muskatellersalbei hilft mental, über seine Grenzen zu gehen, und der Lavendel beruhigt die Psyche. Das Öl lindert das Ziehen der Mutterbänder und v.a. bei Mehrgebärenden die Senkwehen vor der Geburt. Es energetisiert das Becken, kräftigt die Gebärmuttermuskulatur und gibt Kraft und Mut zum Gebären.

  • Produktion in Österreich