Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Traude Trieb Shop

Magen ruh & wohl Tee

Magen ruh & wohl Tee

Die speziellen Kräuter Kamille, Pfefferminze, Schafgarbe, Gänsefingerkraut u‰a. helfen optimal, den Magen-Darmtrakt zu beruhigen und harmonisieren zugleich die Psyche.
Normaler Preis €16,95
Normaler Preis Verkaufspreis €16,95
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Größe

Öffnungszeiten: DI-DO 8-12 Uhr & nach telefonischer Vereinbarung

Vollständige Details anzeigen

Produktinformationen

Inhalt: 100 g
Anwendungsgebiet: Verdauungsbeschwerden, Magen und Darmprobleme aller Art, Übelkeit/Erbrechen, Brechdurchfall, Reiseübelkeit
Anwendungsbereich: innerliche Einnahme
Anwendung/Dosierung:
0–4 J.: ½ TL auf 250 ml (500 ml max. Trinkdosis/Tag)
5–10 J.: 1,5 TL auf 250 ml (500 ml max. Trinkdosis/Tag)
ab 11 J.: 2 TL auf 250 ml (1 l max. Trinkdosis/Tag)
Mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen, abseihen, auf Trinktemperatur abkühlen lassen. Nach 6 Wochen eine Woche Trinkpause einlegen, damit kein Gewöhnungseffekt eintritt.

Die speziellen Kräuter Kamille, Pfefferminze, Schafgarbe, Gänsefingerkraut u‰a. helfen optimal, den Magen-Darmtrakt zu beruhigen und harmonisieren zugleich die Psyche. Dieser spezielle Magen-Kräuter-Tee schmeckt der ganzen Familie und kann gerade zu Zeiten, an denen die Magen-Darm-Grippe kursiert, gerne vorbeugend getrunken werden.

TT-Tipp für die Frühschwangerschaft
In der Frühschwangerschaft ist es sehr empfehlenswert, den Magen ruh & wohl-Tee bereits am Abend vorzubereiten, in einer Thermoskanne aufs Nachtkästchen zu stellen und diesen Magen-Kräuter-Tee morgens vor dem Aufstehen noch warm zu trinken. Wenn zugleich leicht gesalzene Reiswaffeln langsam gegessen und gut einspeichelt werden, steht einem guten Tag kaum mehr etwas im Wege.

TT-Tipp bei Schwangerschaftsübelkeit/-erbrechen
Stdl. 4 Gl. von den Gute Hoffnung-Blütenessenzen-Globuli einnehmen. Zusätzlich die Magengegend im Bereich des Sonnengeflechts (Bereich unterhalb der Brustbeinspitze) mit dem Bäuchlein ruh & wohl-Spezialöl sanft einölen sowie den Magen ruh & wohl-Tee trinken – absolut wohltuend und wirkt der Übelkeit entgegen. Wenn es dein sensibler Geruchssinn erlaubt, zusätzlich hilfreich: vor dem Anlegen der Seabänder (Strickbündchen mit eingewebten Plastikkügelchen) das Kopf klar & wohl Spezialöl Roll-on auf deine Handgelenke auftragen.

TT-Tipp bei Magen- und Darmproblemen aller Art
Für mindestems 10 Tage auf sämtliches tierisches Eiweiß verzichten und vor allem Milchprodukte völlig aus der Ernährung streichen: Tierisches Eiweiß belastet den Darm und ist nur für völlig gesunde Menschen, mit einem gesunden Darm, verdaubar.

Produktkombination mit
- Bäuchlein ruh & wohl-Linie

  • Produktion in Österreich